Kolumnen

Aktuelle Kolumnen vom Hebelzertifikate-Trader lesen Sie bei Stock-World!mehr lesen

Aktuelle Kolumnen von Aktien-Strategie lesen Sie bei Stock-World!mehr lesen

Aktuelle Kolumnen vom Rohstoff-Trader lesen Sie bei Stock-World!

mehr lesen 

Aktuelle Kolumnen von Finanzen & Börse lesen Sie bei Stock-World!mehr lesen

Anlegerschule

Anlegerschule

CFD

Play

Futures

Play

Rohstoffe

Play
Alle Videos
News

01.12.2012 14:43:36 Uhr

Gold-ETCs punkten mit niedrigen Kosten

Dass physisch besicherte Gold-ETCs bei kurz- und mittelfristigen Gold-Investitionen die geringsten Gebühren mit sich bringen, bescheinigt eine Untersuchung der Steinbeis-Hochschule Berlin zu den Kosten beim Kauf und Handel von Gold in Deutschland. Die niedrigsten Gesamtkosten hat demnach Xetra-Gold. „Die geringen Gesamtkosten ergeben sich nicht zuletzt aus der sehr niedrigen Spanne zwischen Kauf- und Verkaufspreis; diese liegt in der Regel bei nur 0,1 Prozent“, kommentiert Martina Gruber von der Deutsche Börse Commodities. Im Bestand der Deutschen Börse befanden sich Ende Oktober 53,3 Tonnen Gold im Wert von über 2,3 Milliarden Euro.





Kontakt | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Presse

Aktuelle Informationen rund ums Anlegen Ihres Vermögens - attraktive Tipps, Hints und Ratschläge

Kursdaten powered by Stock-World
Für die Richtigkeit der Angaben wird keine Haftung übernommen.