Kolumnen

Aktuelle Kolumnen vom Hebelzertifikate-Trader lesen Sie bei Stock-World!mehr lesen

Aktuelle Kolumnen von Aktien-Strategie lesen Sie bei Stock-World!mehr lesen

Aktuelle Kolumnen vom Rohstoff-Trader lesen Sie bei Stock-World!

mehr lesen 

Aktuelle Kolumnen von Finanzen & Börse lesen Sie bei Stock-World!mehr lesen

Anlegerschule

Anlegerschule

Optionsscheine

Play

Emerging Markets

Play

Credit Spread

Play
Alle Videos
News

10.11.2012 14:12:19 Uhr

Liv-ex 100 im Oktober- wohin geht die Reise?

Der Liv-ex 100 beendete den letzten Handelsmonat mit einem kleinen Minus von 0,6%, was einem Indexstand von 258 entspricht. Seit Januar beträgt das Minus des Index insgesamt 9,8% .Das Handelsvolumen an der Weinbörse zog dabei im Oktober an. Dies lässt grundsätzlich zwei Interpretationen zu. A) Auch auf diesem niedrigen Niveau gibt es noch genügend Handelsteilnehmer, die ihre Weine verkaufen möchten. B) Auf diesem Niveau kehren die Käufer vermehrt in den Markt zurück, da sie es als gute Kaufgelegenheit ansehen.In welche Richtung sich der Markt nach dieser aktuellen Konsolidierungsphase entwickeln wird, ist derzeit schwierig zu prognostizieren. Ein denkbarer Ansatz wäre, auf dem aktuellen Niveau ausgewählte Weine aus dem Premier Cru Bereich zu kaufen, um diese Positionen, sollte der Markt weiter schwächeln, später aufzustocken. Unter einem mittel- bis langfristigen Zeithorizont könnte dies, in einem schwierigen Marktumfeld, eine Strategie mit einem guten Chance-/Risiko Profil sein.

Link zu diesem Artikel





Kontakt | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Presse

Aktuelle Informationen rund ums Anlegen Ihres Vermögens - attraktive Tipps, Hints und Ratschläge

Kursdaten powered by Stock-World
Für die Richtigkeit der Angaben wird keine Haftung übernommen.