Kolumnen

Aktuelle Kolumnen vom Hebelzertifikate-Trader lesen Sie bei Stock-World!mehr lesen

Aktuelle Kolumnen von Aktien-Strategie lesen Sie bei Stock-World!mehr lesen

Aktuelle Kolumnen vom Rohstoff-Trader lesen Sie bei Stock-World!

mehr lesen 

Aktuelle Kolumnen von Finanzen & Börse lesen Sie bei Stock-World!mehr lesen

Anlegerschule

Anlegerschule

Rating

Play

Broker

Play

Zertifikate

Play
Alle Videos
News

20.12.2014 18:24:02 Uhr

Bank of Irland lässt Krise hinter sich

Von der Erholung profitiert haben etwa Aktionäre der Bank of Irland (WKN 853701). Diese war während der Finanzkrise schwer in Schieflage geraten und musste mit Steuergeldern gerettet werden. „Seit sich 2011 private Investoren mit 1,1 Milliarden Euro oder 37 Prozent beteiligt haben, geht es wieder aufwärts“, kommentiert Walter Vorhauser von Close Brothers Seydler. Das Wirtschaftswachstum sorge nun für ordentlich Rückenwind. „Die Kreditausfallrate sinkt.“ Die Aktie kostet an der Börse Frankfurt am heutigen Donnerstag 0,325 Euro, das ergibt, trotz hoher Schwankungen in diesem Jahr, seit Anfang Januar ein Plus von 28 Prozent. Seit Anfang 2012 hat sich der Kurs verdreifacht.





Kontakt | Impressum | Werbung | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Presse

Aktuelle Informationen rund ums Anlegen Ihres Vermögens - attraktive Tipps, Hints und Ratschläge

Kursdaten powered by Stock-World
Für die Richtigkeit der Angaben wird keine Haftung übernommen.